Leserbriefe

Viva Sergio!

Nr. 29 – «Der ideale Kandidat»; 
Weltwoche-Autoren über den Tessiner 
UBS-Chef Sergio Ermotti

Was für eine glanzvolle Idee! Ein Mann aus der Wirtschaft weiss, was kämpfen heisst. Ermotti wäre eine wunderbare Bereicherung des ­«Siebener-Chörlis». Warum wir nicht früher auf diesen schillernden Namen gestossen sind? Viva Sergio! Hanspeter Frey, Liestal


Der Bericht über Ermotti als Bundesrat entbehrt jeder wahrheitsnahen Idee. Ein Banker in seiner Funktion mit einem Millionensalär und einem so interessanten, vie...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe