Mit jedem Tag mehr Vertrauen

Bob Lutz, amerikanisch-schweizerische Autobauer-Legende, glaubt an Donald Trump. Seit der Wahl ­habe er ihn «enorm positiv überrascht», sagt der Manager und ehemalige US-Kampfjetpilot.


Von Pierre Heumann

«Zuversichtliche Stimmung»: Bob Lutz, 84. Bild: Linda Pollari

Donald Trump sorgt für Wellen der Empörung. Die Angst geht um vor dem neuen Mann im ­Weissen Haus, der gerne provoziert und beleidigt. Viele sehen in ihm ein Risiko für die USA, für den Westen, für die ganze Welt.

Doch die Schweizer Autobauerlegende Bob Lutz gibt Entwarnung. Er schätzt Trump als Pragmatiker, der ein Kabinett gebildet hat, das aus Profis zusammengesetzt sei. Das sei vielversprechend, sagte Lutz diese Woche während des Interviews mit der Weltwoche in einem Zürcher Hotel.

Nachdem er sich an der Frühstücksbar Brötchen, Lachs und Käse geholt hat, stellt ...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe