Die schönsten Orte der Welt

Mont Vully

Der Mont Vully, zwischen Murten- und Neuenburgersee gelegen, weckt bei jedem unseres velobegeisterten Männerfreunde-Trios den Ehrgeiz, auch bei hochsommerlichen Temperaturen die knapp 120 Höhenmeter als Erster zu überwinden. Nach dem Start in Solothurn sind die ersten fünfzig Kilometer bis zum Fuss des Mont Vully das Aufwärmtraining. Vor dem Aufstieg präsentiert sich der Berg noch als lieblicher Rebhügel. Doch beim Erklimmen jedes Höhenmeters denkt man an das Leiden der Radprofis bei der Alpe d’Huez. Oben angekommen, präsentiert sich ein grandioses Panorama von den Alpen bis in d...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe