Die schönsten Orte der Welt

Mauritius

Wenn ich mich augenblicklich an einen Ort wünschen könnte, dann wäre es schwimmend im türkisblauen Meer von Mauritius! Im ­Gegensatz zu den Malediven wird man auf Mauritius nicht verhaftet, wenn man als Frau oben ohne badet. Ganz im Gegenteil: ­Muslime, Christen und Hindus leben auf engstem Raum friedlich nebeneinander und sind gegenüber Touristen äusserst tolerant und freundlich. Ausserdem ist die Insel sehr sicher und lässt sich mit dem Auto wunderbar erkunden. Am schönsten ist der wenig ­touristische Süden, dort findet man sich im fast unberührten Paradies wieder.

...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe