Leben

Krone der Schöpfung

Vielleicht überwindet der Mensch dank der Digitalisierung endlich sein äffisches Erbe und gibt seine Kreativität und seinen Verstand an eine nicht biologische neue Spezies weiter.

Von Linus Reichlin

Mein Problem ist folgendes: Ich esse mit meinem Sohn eine Pizza, und er erzählt mir, dass er sich gerade auf die Prüfungen in seinem Studienfach vorbereitet, und anstatt mich über seinen Eifer zu freuen, denke ich an Andrew Ng, einen Computerwissenschaftler, der früher für Google arbeitete und der kürzlich in einem Interview auf die Frage, wozu er einem jungen Radiologen heute raten würde, antwortete: «Richten Sie sich auf eine Karriere ein, die maximal fünf Jahre dauert.» Mein Sohn will zwar nicht Radiologe werden, aber er studiert auch nicht Computerwissenschaften, Neurologie, N...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe