Oase des Glücks

Man trifft sie an der Seepromenade oder am Hauptbahnhof. Wir haben uns unter Afrikaner gemischt, die es in die Schweiz verschlagen hat. Wie sehen sie ihre neue Heimat?

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Russlands Atommüllmann

Einst befuhr er mit der stolzen sowjetischen U-Boot-Flotte die Weltmeere, d...

Von Wolfgang Koydl
Jetzt anmelden & lesen

«Rassismus wird hier verharmlost»

Celeste Ugochukwu präsidiert den Interessenverband der Afrikaner in der Sc...

Von René Zeller
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Marc Dancer

15.07.2017|16:53 Uhr

Heimat?? Da wird wohl etwas vorweggenommen! Bestensfalls bequemes "Save Heaven"! Die CH ist zunehmend nicht mal mehr für Schweizer, die seit Generationen zur "Willensnation" stehen, HEIMAT! Die Republik wird mit der gegenwärtigen Politik und dem offensichtlich staatsgetragenen Mindset der offenen Türen für jeden, nicht mehr lange bestehen und wird dann entweder zum Schlachtfeld, aus dem dann neue Machtverhältnisse entstehen od. zum reinen Sklaven- u. Wirtschaftstandort hart regiert durch Geld- u. Industrie Oligarchen. Ja ja - wer die Zeichen der Zeit nicht versteht .............!!!

Felix Lambrigger

13.07.2017|06:34 Uhr

Aus der Schweiz gab es auch immer wieder Auswanderungswellen. Schon vor Jahrhunderten. Wie z.B. die Walser aus dem Wallis, oder tausende von eigenossen nach dem 30-jährige Krieg in die entvölkerten Gebiete in Deutschland. im 19.Jh. Vor allem nach Nord- und Südamerika. Aber all diese Menschen erhielten bestenfalls ein Stück Land in der Wildnis, aber keinerlei finanzielle Unterstützung. O.k., die Walser bekamen Steuerprivilegien. Aber die anstatt von Entwicklungskosten-Erstattung. Kein vergleich zur heutigen Misere.

WEF: Jahrmarkt der Eitelkeiten?

No Billag: Die NZZ und die SRG.

Deutschland: Die ungeliebte Regierung in Berlin.

Die Redaktion empfiehlt

Die Pläne des Ignazio Cassis

Der neue Aussenminister hat versprochen, die Schweizer Europapolitik neu au...

Von Hubert Mooser

Zu viele Köche

Mit neuen Regeln beim Hummer-Kochen will der Bundesrat seine Tierliebe unte...

Von Andreas Honegger

Selbstmitleid und Killergames

Die Baselbieter Justiz will den Prozess gegen den rückfälligen Do...

Von Alex Baur