Die Einmann-Armee der Banken

Markus U. Diethelm ist schnell, brillant, selbstbewusst und Chefjurist der UBS. Niemand möchte 
diesen Mann zu seinem Gegner haben. Der journalistenscheue Top-Anwalt gehört zu den interessantesten 
Leistungsträgern auf dem Schweizer Finanzplatz.

Von Florian Schwab (Text) und Tanja Demarmels (Bild)

Eine amerikanische Weisheit gibt Markus U. Diethelm bei jeder passenden Gelegenheit zum Besten: Ein Farmer ist sehr stolz auf ­seinen preisgekrönten Zucht-Truthahn. Eines Tages sieht er, wie das Tier reglos auf dem Feld liegt und über ihm bereits die Geier kreisen. Der bestürzte Bauer eilt zu seinem Lieblingstier. Der Truthahn, ganz lebendig, zwinkert neckisch seinem Herrn zu: «Wenn du 
es mit einem Geier aufnehmen willst, musst du das Spiel des Geiers spielen.»

Bekannte sagen, das sei die Taktik des UBS-Chef­juristen: Steig in das Spiel des Gegners ein. Auch dank dieser T...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe