Viva il Cavaliere

Silvio Berlusconi ist wieder da: Er bleibt der einzige italienische ­Politiker mit Charisma und Format.


Von Nick Farrell

Silvio Berlusconi und die italienische Rechte sind von den politischen Toten auferstanden und melden sich zurück – rechtzeitig für die Parlamentswahlen, die spätestens im Mai kommenden Jahres durchgeführt werden müssen.

Bei den Bürgermeisterwahlen in Dutzenden italienischen Städten am letzten Sonntag verdrosch seine Forza Italia gemeinsam mit der ­Lega Nord und den Fratelli d’Italia nicht nur den linken Partito Democratico von Ex-Regierungschef Matteo Renzi, sondern auch die Fünf ­Sterne, die von dem Komiker Beppe Grillo ­geleitete Protestbewegung.

Sie besiegten d...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe