Trumps Woche

«Klarer Sieg»

Der US-Präsident attackiert ­Obama wegen Russia-Gate. Die Oberste Justiz gibt Trump recht.

Das Oberste US-Gericht hat Präsident Trump einen Sieg beschert. Es gab dem ­Antrag der Regierung in Teilen statt, die einstweilige Verfügungen gegen Trumps Einreisemoratorium für sechs Länder aufzuheben. Es handelt sich dabei um Libyen, Iran, Jemen, ­Syrien, ­Sudan und ­Somalia, deren Bürger während 90 Tagen nicht in die USA einreisen dürfen. Flüchtlinge jeglicher Herkunft, die noch keinen Asylstatus erhalten haben, dürfen 120 Tage lang nicht in die USA einreisen. Ausgenommen von dem Moratorium ist, so hält das Gericht allerdings fest, wer ­«echte» (bona fide) oder glaubhaf...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe