Unten durch

Schadensersatz

Illustration: Jonathan Németh

Nehmen wir mal an, du legst im Büro eine Seite auf den Kopierer, und es eilt natürlich, aber unten kommt keine Kopie raus, sondern ein weisses Blatt mit etwas drauf, das aussieht wie Arabisch. Die Tintenpatrone ist leer, und obwohl du wirklich im Zeitdruck bist, ­zögerst du einen Moment, eine neue Patrone zu holen und sie einzusetzen. Denn warum musst eigentlich immer du das tun? Anscheinend glauben deine Kollegen, dass du nichts Besseres zu tun hast, als dauernd für sie die Patronen zu wechseln! Aber jetzt reicht’s! Diese Faulpelze sollen die Patrone jetzt mal selber wechseln. Unten...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe