Leserbriefe

Plauderi

Nr. 16 – «Brandbeschleuniger und ­Kontrollfreak»; Christoph Mörgeli über 
Jonas Projer

Der «Arena»-Moderator Jonas Projer ist ein Selbstdarsteller. Er hört sich am liebsten selber reden. Er fällt den Teilnehmern zu oft ins Wort, besonders denjenigen, welche nicht auf seiner poli­tischen Linie liegen. Dieses Verhalten kann man nur als unanständig und arrogant bezeichnen. Man möchte die Meinung der teilnehmenden Personen hören und nicht das ­Geschwafel von diesem selbstverliebten Menschen. Ich kann die «Arena» nicht mehr verfolgen, weil ich wegen d...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe