Thiel

Energiestrategie

Illustration: Jonathan Németh

Journalist: Frau Leuthard, ist Ihre Energiestrategie nicht ein Versuch, Probleme von morgen mit Technologien von gestern zu lösen?

Doris: Natürlich, und das funktioniert auch, Sie werden sehen! Ich mache ein Beispiel. Neulich flog ich mit dem Bundesratsjet von Bern nach Sidney. Der Flug dauerte 24 Stunden. Ich flog also von gestern nach morgen, beziehungsweise von der Vergangenheit in die ­Zukunft. Die Technologie des Flugzeugs war aber die gleiche.

Journalist: Und wieso wollen Sie Atomkraftwerke abschalten, bevor diese er...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe