Pop

Die Jägerin

Miranda Lambert bricht viele Gesetze der Countrymusik. 
Nicht zuletzt deswegen wird die stimmgewaltige Texanerin 
mit Auszeichnungen überhäuft.

Von Beatrice Schlag

Verdeckte Waffen: Miranda Lambert. Bild: zVg

Bei den meisten Konzerten tritt Miranda Lambert auf, wie man es von einer Countrysängerin erwartet: blonde, gewellte Mähne, Gitarre um den Hals, Cowboystiefel, Jeans oder Mini und ein Oberteil, das grosszügigen Einblick auf ihren prächtigen Busen gewährt. Wenn sie gelegentlich die Arme hochreckt, sieht man auf ihrem linken Unterarm auch von den hinteren Zuschauerreihen aus das flächige Tattoo, das zwei geflügelte Pistolen zeigt, die sich kreuzen. Miranda Lambert ist begeisterte Jägerin und besitzt ausserdem einen Waffenschein, der sie zum Tragen einer verdeckten Waffe berechtigt. <...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe