Reiterin der Apokalypse

Mit dem Slogan «Das besänftigte Frankreich» punktet Marine Le Pen im Wahlkampf. Sie will eine staatlich gelenkte Wirtschaft. Der Front national ist die einzige rechtsextreme Partei Europas mit einem linken 
Programm. Frankreich würde vollends verarmen, sollte Le Pen ihre Ideen verwirklichen.

Von Jürg Altwegg

Damals war auch Jean-Marie Le Pen, dessen Vermögen auf eine ausserfamiliäre Erbschaft zurückgeht, in die Fänge der Polizei geraten. In zwei Koffern wurden die Millionen vor seiner Scheidung von Marines Mutter in die Schweiz gebracht. Sein Name stand auf einer Liste, die den Genfer Privatbankier Jacques Darier in ein französisches Gefängnis brachte: Er hatte sie im Augenblick seiner Verhaftung verschluckt.

Solche Szenen spielten sich in den frühen achtziger Jahren ab, nach dem Sieg der Sozialisten und Kommunisten, als das Kapital noch nicht frei zirkulieren durfte. Geldschmuggle...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe