Trumps Woche

Enthüllt!

Brisante Neuigkeiten in der ­«Abhöraffäre». Im Fokus: ­Obamas ­Sicherheitsberaterin Rice.

Präsident Donald Trump kritisierte nach der gescheiterten Gesundheitsreform den konservativen Flügel der Republikaner (Freedom Caucus) scharf, drohte im Konflikt um Nordkoreas Atomprogramm mit einem Alleingang und schickte Schwiegersohn Jared Kushner als Emissär in den Nahen Osten.

Derweil sorgten Recherchen in der «Abhör­affäre» um Trump für grosses Aufsehen in Washington. Bloomberg News berichtete am Montag, ­O­bamas Nationale Sicherheitsberaterin Susan Rice habe «in Dutzenden Fällen» veranlasst, dass die Identi...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe