Revolte der Lehrer

Lange haben sie jede Reform begrüsst. Doch jetzt merken die Lehrer, dass viele der hochgemuten Ideen in der Praxis nicht funktionieren. Darunter leiden auch die Schüler.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Michael Wäckerlin

01.04.2017|11:24 Uhr

Notorisch linksprogressive Lehrer ernten die Früchte ihrer Weltanschauung. Alle entlassen, Schulen privatisieren, freie Schulwahl der Eltern.

George Lips

31.03.2017|05:28 Uhr

Also wenn die Verdoppelung der Lehrkräfte, unter Beibehaltung der neuen Funktionäre (Schulleiter etc.), resp die Verkleinerung der Klassen alles ist, was diese Lehrer (die bestbezahlten der Welt) alles ist, was sie wollen, dann sehen sie ganz scharf am Hauptproblem vorbei. Und dieses heisst Multikulti. Einwanderung und Regularisierung von nicht Anpassbaren, (Sans Papiers, Genf!!), Missbrauch der Schweizer Bevölkerung zu Zwecken der aufgeblasenen Wirtschaft mit weltweit bestbezahlten ausländischen Manager OHNE JEDEN BEZUG ZUR SCHWEIZ. Sonderklassen müssen her.

Marc Dancer

30.03.2017|02:16 Uhr

Lehrer sind Teil der wahnsinnigen, weltfremden NWO-Ideologie. Die Verdummung hat Formen angenommen die Pestalozzi im Grabe "rotieren" lassen! Dabei schneiden sich die Bildungs-Idioten selber ins Fleisch, wer es sich leisten kann, schickt seine Kinder in Privatschulen um diese für die Anforderungen des zukünftigen Lebens fit zu machen. Der grosse Haufen hingegen wird so oder so auf das Lernen des sozialistischen Mantras u. den Quran reduziert werden. Sklaven eben - auf den gerade aktuellen Bedarf spezialisiert, die aber keine Ahnung mehr haben was Freiheit wirklich ist u. bedeutet.

WEF: Jahrmarkt der Eitelkeiten?

No Billag: Die NZZ und die SRG.

Deutschland: Die ungeliebte Regierung in Berlin.

Die Redaktion empfiehlt

Die Pläne des Ignazio Cassis

Der neue Aussenminister hat versprochen, die Schweizer Europapolitik neu au...

Von Hubert Mooser

Zu viele Köche

Mit neuen Regeln beim Hummer-Kochen will der Bundesrat seine Tierliebe unte...

Von Andreas Honegger

Selbstmitleid und Killergames

Die Baselbieter Justiz will den Prozess gegen den rückfälligen Do...

Von Alex Baur