MvH

Heiko Nieder

Der Küchenchef des «The Restaurant» im «Dolder Grand» 
hat einen Fetisch.


Von Mark van Huisseling

Ein Kollege schrieb in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Sie hätten eine ‹schöne grosse leere Spielwiese› vorgefunden, als Sie im neueröffneten ‹The Restaurant› anfingen – das ist lässig auf der einen Seite, aber schwierig auf der anderen, nicht wahr?» – «Es war schon eine kleine Herausforderung, ja.» – «Mit Freiheit muss man umgehen können, oder?» – «Ja, und was ausschlaggebend ist: Man kennt das Publikum noch nicht. Man hat viele Ideen, kann machen und tun, aber muss auch Akzeptanz finden. Wir sagen zwar immer so schön arrogant: ‹Wir kochen für...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe