Bodenmann

Schatten aus dem Berner Hades

Mafiahüttli oder Geisterstübli? 
Alles paranormal und irrational.

Von Peter Bodenmann

Das Bundesratsfoto irritiert. Hochformat statt Querformat. Oben rabenschwarzer Hintergrund. Jede und jeder für sich fotografiert und retuschiert. Gesichter, die keine ­Geschichten erzählen. Unten scherenschnittartige Schatten aus dem Berner Hades.

Die NZZ fühlt sich an die Mafia erinnert. ­Mafia bedeutet gewalttätige Akkumulation von Kapital. Damit erfolgreiche Capos den Sprung in die Bourgeoisie schaffen. Von illegal zu legal. Mit Disziplin und Härte.

Logik des «Gurken-Manifestes»

Unsere Bundesräte sind anders gestrickt. Niemand weiss, was sie in den wichtige...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe